SERVICE / FAQ

Frequently Asked Questions

 

1. Muss man das elativ Kissen umdrehen?

- Selbstverständlich, so wie viele anderen speziellen Kissen.

- Um die zwei anatomisch unterschiedlichen Stützflächen von elativ zu benutzen, kann das Kissen um etwa 90 Grad nach links oder rechts gedreht werden.

- Manche Personen gewöhnen sich schneller daran, das Kissen umzudrehen. Früher oder später wird das Kissen aber instinktiv umgedreht.

- Jeder von uns sucht in der Nacht immer instinktiv nach der bequemsten Stütze...

Ein Daunenkissen zum Beispiel wird zwar nicht umgedreht, Sie werden es aber instinktiv immer wieder "umformen" und "kneten", um es an Ihre Körperanatomie anzupassen. Und das tun Sie viele Male jede Nacht, ohne je eine WIEDERHOLBARE Stützform zu erreichen, oder Sie tun es NICHT... und Sie liegen FALSCH. Sie schlafen daher oft halbwach und unruhig.


Man kann sich nicht "an etwas gewöhnen“, was sich ständig ändert! 

elativ ist bereits optimal geformt und Ihr Kopf "gewöhnt sich" an die immer gleich bleibende, perfekte Liegefläche, sucht und erkennt sie sofort und Sie schlafen weiter.

 

2. Kann man das elativ Kissen von "beiden Seiten" verwenden?

Ja. Das elativ Kissen ist "doppelsymetrisch" gebaut und kann von beiden Seiten verwendet werden. 

3. Das elativ Kissen ist etwas KLEINER als manche andere Kissen...

- Das stimmt! Die Frage ist ABER, ob Sie unbedingt ein "großes" Kissen oder ein anatomisches und handliches Kissen suchen? Ihren Kopf ist auch nicht 80x80 cm groß und alles was weit über Ihre Kopfgröße liegt, ist überflüssig.

Das elativ Kissen ist klein und handlich und kann überallhin mitgenommen werden. Während der Reise kann es als Rückenkissen und Nachts zum Schlafen verwendet werden - auch in Hotels, in denen die verschiedensten Modelle und Größen angeboten werden, die höchst wahrscheinlich seit Jahren von vielen Menschen gebraucht wurden.  Und nicht vergessen: nicht jedes Kissen kann man waschen.

4. Kann man den Kissenkern WASCHEN?

- Ja. Das Kissen kann sogar komplett bei 40°C ALLEINE in der Waschmaschine oder am besten MANUELL gewaschen werden. Falls Sie es mit anderer Wäsche in der Waschmaschine waschen, könnte es in zwei Teile reißen!

5. Wie WEICH  ist das elativ Kissen?

- Manche Spezialkissen im Handel haben ein "anatomisch geformtes Profil" sind aber sehr weich! Das ergibt aber wenig Sinn, weil: beim Liegen des Kopfes auf einem zu weichen Material wird sich das Kissen gleich verformen somit die ursprünglich "anatomische" Form sofort verlieren, ohne den Kopf richtig stützen zu können.

Außerdem wird es sehr oft als Vorteil gepriesen, dass manche Kissen "sich der Körperform anpassen" ...damit wird sich aber das Kissen an Ihre Fehlhaltungen "anpassen", sie übernehmen und auf Dauer "konservieren".

Die elativ Kissen - Philosophie ist:
Ein Kissen soll aus einem STABILEN Material hergestellt werden, um die anatomische Form bestimmen zu können. Es soll den Nacken stützen, sanft strecken und ihn auf sanfter Weise "zwingen" ausschließlich in der richtigen Lage zu bleiben!   Damit werden die Fehlhaltungen des Körpers auf Dauer korrigiert.

Wir haben das elativ Kissen an der unteren Festigkeitsgrenze konzipiert, damit es angenehm kuschelig bleibt, ohne die Stützeigenschaft zu verlieren.

6.  "elativ Kissen gibt es aber nur in zwei HÖHEN. Ist das nicht problematisch?".

Antworten:
- im Falle unserer unkonventionellen Entwicklung wurde die Kissengröße nach der KOPFGRÖßE und nicht nach der SCHULTERBREITE konzipiert.
Dabei wurde beachtet, dass der Kopf nur bis etwa in der Mitte Kontakt mit dem Kissen hat, um eine EXTENSION zu erzielen. (s. mehr Details hier: EXTENSION)

- der Kopf wächst überproportional zum Körper und ist bereits in prepubertärem Alter, fast vollständig ausgewachsen...
Die Kopfgrösse ist damit, innerhalb von gewissen Toleranzgrenzen, fast gleich groß.

- Die meisten Menschen schlafen nicht genau AUF den (breiten oder schmalen) SCHULTERN sondern "halbseitig", meistens mit dem Arm "nach vorne" gelegt..., so dass die KissenHÖHE nur von fast einer gleichen KOPFGRÖSSE abhängt...


Das wirkliche Problem dabei ist die Gelenkigkeit der Anwender. Es gibt tatsächlich Personen mit "steiferem" Nacken-Schulter Bereich, für die das Kissen weniger geeignet ist, weil Sie den Arm nicht richtig "nach vorne" legen können...
Für die, und für die sehr massiven Anwender, haben wir den 4 cm höheren Adapter-Kissenbezug (ZUXL) entwickelt. Die meisten Personen benötigen den höheren Extrabezug aber NICHT. Wir haben in Laufe der Jahren nur sehr wenige Bestellungen davon bekommen... und die meisten haben sich ebenfalls als überflüssig erwiesen. Bestellen Sie bitte daher den Adapterbezug lieber nicht, sondern nur wenn Sie sicher sind, dass Sie es benötigen.  Dieser Bezug ist teuer und für die meisten Personen unnötig und wird aus hygienischen Gründen nicht zurück genommen.

7. Gibt es eine Retourgarantie?

- Ja: zwei Wochen Geld-Zurück Garantie beim Erstkauf .